PEETERS ONLINE JOURNALS
Peeters Online Bibliographies
Peeters Publishers
this issue
  previous article in this issuenext article in this issue  

Document Details :

Title: Orthodoxe und Unierte in Siebenbürgen (Rumänien).
Subtitle: Eine kritische Auseinandersetzung mit einige Beigträge aus dem neuesten Literatur.
Author(s): LAMFERS, W.F.
Journal: Journal of Eastern Christian Studies
Volume: 55    Issue: 1-2   Date: 2003   
Pages: 122-135
DOI: 10.2143/JECS.55.1.504413

Abstract :
Obwohl man nun endlich in Freiheit leben könnte, weiss man in Rumänien öfters nicht wie man diese Freiheit richtig gestalten soll. Auch die Kirchen könnten mittels Zusammenarbeit die Religionsfreiheit gestalten, leben aber nebeneinander statt miteinander. Die meisten Orthodoxe haben überhaupt wenig Interesse an anderen Konfessionen, weil man die andere Denkart zu wenig kennt und nicht als interessant anerkannt. Trotz geringer Unterschiede sind Orthodoxe und Unierte öfters Rivale, obwohl es auch Zeiten gegeben hat, in denen man imstande war sich als Brüder statt als Konkurrenten zu betrachten, gerade in Siebenbürgen, jenem Landesteil im Herzen Rumäniens, in dem diese zwei Schwesterkirchen seit drei Jahrhunderten miteinander zusammenleben.

download article




54.91.4.56.