PEETERS ONLINE JOURNALS
Peeters Online Bibliographies
Peeters Publishers
this issue
  previous article in this issuenext article in this issue  

Document Details :

Title: אות und ערב
Subtitle: Ein Beitrag zum hebräischen Lexikon und zum Verhältnis von CD und 1QS
Author(s): KOTTSIEPER, Ingo
Journal: Revue de Qumran
Volume: 24    Issue: 3   Date: numéro 95, 2010   
Pages: 405-419
DOI: 10.2143/RQ.24.3.3206511

Abstract :
Die Bedeutung der hebräischen Verbalwurzel אות, die neben biblischen und rabbinischen Belegen auch in CD XX 7 und 4Q266 frag. 11,15 begegnet, ist umstritten. Da in 1QS VII 24 und VIII 34 in vergleichbaren Aussagen sich stattdessen das Hitpa'el von ערב findet, gehen einige Forscher davon aus, dass beide Ausdrücke an diesen Stellen letztlich synonym seien. Schließlich wurde kürzlich darauf verwiesen, dass in einigen Targumtexten אות mit ערב wiedergegeben wird, worin man den exegetischen Hintergrund der angenommenen Synonomie sehen könnte. Eine genaue Durchsicht der biblischen und rabbinischen Belege ergibt jedoch, dass אות Handlungen bezeichnet, die erwünscht oder nutz- bzw. interessenorientiert sind. Diese Bedeutung liegt offenkundig auch in den CD-Belegen vor. Eine Analyse der Aussagen von CD und 1QS zeigt, dass der Wechsel in der Terminologie sich einem Wechsel der Aussageintention und nicht einem synonymen Gebrauch beider Wörter verdankt. Und eine Analyse der Targumtexte ergibt, dass die Wiedergabe mit ערב dort das Ergebnis einer späteren Entwicklung der palästinischen Targumtradition ist und zudem ערב eine völlig andere Konnotation aufweist.



The meaning of Hebrew אות – known not only from the Bible and rabbinic texts but also found in CD XX 7 and 4Q266 frag. 11,15 – is debated. Since in comparable contexts, 1QS VII 24 and VIII 34 has ערב hitpa'el instead of אות, some assume both to be synonymous. Finally, it was pointed out that some Targums translate אות using ערב which could be taken as the exegetical background of the alleged synonymity. But an analysis of the biblical and rabbinical texts reveals that אות denotes a desirable acting or an acting lead by benefit or interest – a meaning also to be found in CD. On the other hand, the terminological change between CD and 1QS is obviously based on a change of intention and not on a synonymity of both words. Finally, an analysis of the targumic texts reveals, that the use of ערב there is the result of a later development and that ערב is used in a completely different meaning.

download article




34.207.78.157.